Rutentheater 2017

Aschenputtel

Aschenputtel

Aschenputtel leidet unter ihrer Stiefmutter und ihren Stiefschwestern. Diese schikanieren das Mädchen und setzen es als Dienstmagd ein. Trost und Aufmunterung findet Aschenputtel bei ihren Freunden, den Tieren. Diese sowie eine magische Rute helfen dem aufgeweckten und selbstbewussten Mädchen, immer wieder auch seiner eigenen Wege zu gehen. Am liebsten streift sie durch den Wald. Dort lernen der Prinz und sie sich näher kennen. An dem großen Ball, bei dem der Prinz sich seine Braut aussuchen soll, muss Aschenputtel eingesperrt zu Hause bleiben. Wird es ihr am Ende gelingen, den Prinzen doch noch ganz für sich zu gewinnen?

Bodo Klose hat den Märchen-Klassiker für das Rutentheater in eine romantisch-unterhaltsame Komödie umgeschrieben. Mit seinem bewährten Rutentheater-Team bringt er das Stück unter der Gesamtleitung von Martina Zeller auf die Bühne. Rund 90 Schauspieler/innen spielen in zwei Besetzungen im Bühnenbild von Marcus Bendel und in den Kostümen von Ruth Siessegger und Mechthild Scheinpflug. Die Tänze steuert die Ballettschule Silvia Schulz bei und die Musik das Jugendblasorchester der Musikschule Ravensburg e.V. unter der Leitung von MD Harald Hepner.

Regie: Bodo Klose
Buch: Bodo Klose
Gesamtleitung: Martina Zeller